Wie Erstelle Ich Einen Torrent ?

[01]. Jeder der selbst mal etwas eigenes Seeden will, kommt irgendwann an den Punkt, an dem er einen *.torrent erstellen muss. In diesem Tutorial werde ich versuchen, euch auf einfache zu schildern, wie das geht.

[02.] Als erstes solltet ihr euch das Tool MakeTorrent besorgen. Denn auf diesem Tool basiert diese Anleitung. Startet also als erstes das Tool mit einem Klick auf die „maketorrent.exe". Nun wählt ihr auf dem Registerreiter „Create Torrent", den Modus „Classic" aus.

[03.] Bei Filename/Pathname wählt ihr nun je nachdem den Dateinamen oder den Ordner aus. Und klickt dann auf „Ok", nun müsste in dem Feld der Pfad zur Datei oder zum Ordner stehen.


MakeTorrent v.2.0 Beta 3

[04.] Als nächstes wählt ihr nun einen guten Tracker aus. Und damit meine ich auch einen guten, also bsw. ByteMonsoon, denn das ist einer der größten, welche auch einer gute Stabilität hat. Nun müsste bei euch bei Status auch „UP" angezeigt werden, ansonsten nehmt am besten „PipeBomb", denn der ist auch noch sehr gut.

[05.] Die Option „Comment" ist freiwillig und muss nicht ausgefüllt werden. Jedoch ist es ratsam auch hier ein kleines Comment einzufügen wie bsw. Eure Webpage URL oder einfach so was wie „Viel Spaß" oder ggf. Informationen zum Release.

[06.] Die Piece Size am besten bei „Auto" lassen, da sonst der Torrent unnötig groß wird. Nun drückt ihr noch auf „Create Torrent" und nach ein paar Sekunden ist euer Torrent fertig erstellt.

 

exclusivs:
eMule-MoDs .:. Kademlia-MoDs .:. Server.Met .:. eMule-Web .:. eMule-Anleitung .:. eMule-Archiv .:. allnews.de .:. eMoogle.de .:. BitTorrent
NovaLinks .:. allDivX .:. T-Mule .:. Trojaner-Board .:. eMule .:. sysProfile .:. eMule-Kademlia .:. eMule-Server .:. Bittorrent
Hostex .:. iFone .:. eMoogle-Archiv .:. TBoard-Archiv .:. Beschreibungen.com .:. eBoards .:. eFone .:. Cyankali .:. Googeln

als Startseite

zu Favoriten

weiterempfehlen